Goller, Hertlein & Partner

Steuerberater 

Rechtsanwalt 

 

Rechtsform:

Partnerschaft, Partnerschaftsregister: AG Fürth PR 95


Kontaktdaten:

Anschrift: 

Kaiserstr. 30
90763 Fürth

Tel:

+49 911 971877-0

Fax:

+49 911 971877-50

Email:

goller@goller-hertlein.de

Umsatzsteueridentifikationsnummer:

DE190640605

Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Texte:

Dr. Jürgen Bauer

Steuerberater:

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde verliehen in der Bundesrepublik Deutschland (Bayern).

Zuständige Aufsichtsbehörde: Steuerberaterkammer Nürnberg

Anschrift: 

Karolinenstr. 28 - 30
90402 Nürnberg

Tel:

0911/946260

Fax:

0911/9462630

Email:                         

info@stbk-nuernberg.de

Web:

www.stbk-nuernberg.de

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)

  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)

  • Berufsordnung (BOStB)

  • Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer eingesehen werden. Diese finden Sie auch unter der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de).

 

 

Rechtsanwalt:

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Rechtsanwalt wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Rechtsanwälte der Kanzlei sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Str. 115, 90429 Nürnberg (info@rak-nbg.de, www.rak-nbg.de).

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),

  • Berufsordnung (BORA),

  • Fachanwaltsordnung (FAO)

  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer in der Rubrik "Berufsrecht"  (www.brak.de) auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

 

 

Datenschutzerklärung

Der Betreiber dieser Webseite schützt Ihre persönlichen Daten und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Es werden nur insoweit Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, als dies nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen erlaubt oder notwendig ist.

Umgang mit Verkehrsdaten

Die von uns erhobenen Nutzungs- und Verkehrsdaten können weder von uns noch von unserem Webseiten-Diensteanbieter einer bestimmten Person zugeordnet werden. Die Daten werden lediglich zur Verhinderung von Missbrauch, zur Administration der Webseiten, für statistische Zwecke und damit zur Verbesserung des Angebots ausgewertet.

Wir erheben und speichern durch unseren Webseiten-Diensteanbieter bei jedem Zugriff auf unsere Webseiten temporär Informationen in Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Im Einzelnen wird gespeichert:

  • http Antwort Code
  • Browser (Typ und Version)
  • Referring URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Anonyme Nutzer IP-Adresse
  • Zeitpunkt der Serveranfrage
  • Angefragte Ressource
  • Anzahl der übermittelten Bytes

Bei dem Aufruf unserer Seiten speichern wir einige Informationen zudem in Form sogenannter "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Webseitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Insbesondere hat die Speicherung zum Ziel, eine realistische statistische Auswertung über wiederkehrende Besucher zu ermöglichen und den Bedienkomfort zu erhöhen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können oder der Aufruf dieser gänzlich unmöglich ist.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogenen Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder Emailadresse werden nur dann erfasst, wenn diese freiwillig übermittelt werden und nur insoweit verarbeitet, als dies im Rahmen der Nutzung bestimmter Funktionen erforderlich ist. Die Einwilligung zur Speicherung können Sie jederzeit widerrufen, der Service kann Ihnen dann jedoch nicht mehr angeboten werden.

Eine Weitergabe dieser Daten oder anderer personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn Sie haben einer Weitergabe zugestimmt oder wir sind zu einer Weitergabe an öffentliche Stellen aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder Maßnahmen verpflichtet.

Wir weisen darauf hin, dass Drittanbieter, vor allem andere Internetseiten und Webdienste, die über unsere Webseite erreichbar sind, von unserer Datenschutzrichtlinie unabhängig sind. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer dem Drittanbieter mitgeteilten Daten und dessen Datenschutzrichtlinie übernehmen, da wir regelmäßig keinen Einfluss auf diese Drittanbieter haben.

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflichtversicherung:

HDI Versicherung AG

HDI-Platz 1

30659 Hannover


Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen der § 67 Steuerberatungsgesetz (StBerG), §§ 51 ff. Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB) und § 51 BRAO.

Kein Vertragsverhältnis

Mit der Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen den Anbieter. Für den Fall, dass die Nutzung der Website doch zu einem Vertragsverhältnis führen sollte, gilt rein vorsorglich nachfolgende Haftungsbeschränkung: Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht).

Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der
Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Urheberrecht

Urheberrechtshinweise: Texte, Bilder Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt.

Bildquelle: www.fotolia.de (CM4All)